Leistungen: Psychosomatische Begleitung

Leistungen: Psychosomatische Begleitung

 Psychosomatische Begleitung

Wenn wir sehr aufgeregt sind schlägt unser Herz schneller oder wir müssen öfters zur Toilette. Dies ist nur ein plakatives Beispiel dafür, dass Seele und Körper in einer ständigen Wechselwirkung stehen und nicht voneinander getrennt betrachtet werden können. Es gibt keine von der Seele getrennte Gesundheit oder Krankheit. Chronische Erkrankungen, unerfüllter Kinderwunsch oder Operationen können zu psychischen Symptomen führen. Umgekehrt können aber auch zahlreiche seelische Belastungen, unbearbeitete oder sogar unbewusste Traumata Beschwerden und Schmerzzustände auslösen, verstärken oder unterhalten.

Es ist nicht immer leicht, die Tatsache anzuerkennen, dass eigene körperliche Beschwerden auf ein seelisches Ungleichgewicht zurückzuführen sein könnten. Und manchmal kostet es auch eine große Portion Mut und Ehrlichkeit genauer hinzusehen, welche psychodynamischen Prozesse in uns selbst vor sich gehen, sich dem zu stellen und es anzunehmen.

Hier Zusammenhänge aufzudecken und Hilfestellungen anzubieten, ist Aufgabe der Psychosomatik, in der ich mich gezielt weitergebildet habe (Psychosomatische Grundversorgung).

Kontakte zu spezialisierten Therapeuten können individuell bei Bedarf vermittelt werden.

Mögliche Kooperation: Anja Bayer - Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie www.anjabayer-logotherapie.de

Die Frauenarztpraxis

Content Liebe Patientinnen,
ab 9. Januar 2018 haben wir neue Praxisräume im Schloss Gatterburg.

Engelbertstr. 23-25, 81241 Pasing, am Pasinger Stadtpark.

Beachten Sie dann
auch unsere neue Telefon­nummer:
089 / 88 99 84 64